Futtermittel Spendenaktion

Futtermittelspenden-Plattform

Schnell und unbürokratisch hat der Maschinenring eine Plattform eingerichtet, auf der Angebot und Nachfrage einfach und schnell erfasst werden können. So kann die Verteilung logistisch effizient und rasch erfolgen. Im Bereich Logistik & Transport sowie der Futtermittelbeschaffung hat auch die Unser Lagerhaus WHG (Verlade- bzw. Sammelstellen) ihre Hilfe zugesagt.

Informationen über den Ablauf für hilfesuchende Bauern und Spender finden Sie unter https://www.maschinenring.at/maschinenring-service-kaernten-egen/futtermittel-spendenaktion.

Hier können betroffene Bauern aus den Katastrophengebieten Ihrer Gemeinde ihren Futtermittel-Bedarf bis vorläufig 30.11. anmelden. Ebenso haben alle anderen Kärntner Bauern, die Hilfe leisten wollen die Möglichkeit, ihre Sachspenden in Form von Futtermittel hier anzugeben.

Des Weiteren ist ein eigenes Spendenkonto eingerichtet, welches zur Bewältigung der Verlade- und Transportkosten von Speditionen sowie der direkten Hilfe vor Ort dienen soll.